Datenschutzerklärung (Version 180506)

b-token hat seinen Kunden gegenüber stets eine offene und direkte Haltung gezeigt. Deshalb haben wir dieses Datenschutzversprechen verfasst, das eine schnelle und einfache Zusammenfassung darüber gibt, wie wir Ihre Daten verwalten, weitergeben und speichern.

Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung lesen.

Unser Datenschutzversprechen

Wir versichern Ihnen, dass wir Sie stets wissen lassen, wie wir Ihre Daten verwenden und dass wir Ihre Daten nutzen, um Ihnen auf einfache Weise zur Verfügung stehen zu können. Wir versichern Ihnen ebenfalls, dass wir Ihre Daten auf sichere Weise erheben und aktualisieren.

Sicherheit steht an erster Stelle

Wir müssen eine Mindestmenge an Daten von Ihnen erheben und speichern. Für einen Newsletter ist das nur Ihre E-Mail-Adresse. Für eine Bestellung sind das Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und die Zahlungsart.

Wir müssen Ihre Daten an unsere vertrauenswürdigen Partner weitergeben, z. B. an den Kurierdienst, damit er die Waren an Sie liefern kann.

Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten auf sichere Art und Weise erheben, verarbeiten, speichern und weitergeben. Zudem garantieren wir, dass die Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, dies auch tun.

Wir nutzen Daten, um gezielt Qualitätsprodukte zu verkaufen

Wir orientieren unsere Produkte an Ihren Wünschen. Auf diese Weise können wir Ihnen die richtigen Waren so zielgerichtet wie möglich liefern.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich für unseren Newsletter anzumelden, wissen Sie sofort, wann Produkte im Angebot sind bzw. wann wir neue Produkte entwickelt haben.

Sie haben selbst die Kontrolle über Ihre Daten

Wenn Sie keine Werbung mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich über den Link unten im Newsletter abmelden. Sie können auch diesen Link nutzen: https://www.b-token.de/newsletter/unsubscribe.
Klappt es trotzdem nicht? Dann können Sie jederzeit eine E-Mail an [email protected] senden mit „Abmelden“ in der Betreffzeile.

Wenn Ihre persönlichen Angaben nicht richtig sind, können Sie sie in Ihrem Konto ändern. Sie können uns auch eine E-Mail an [email protected] senden und uns mitteilen, welche Daten angepasst werden müssen. Wir werden Ihnen mitteilen, sobald wir das angepasst haben.

 

Unsere Datenschutzerklärung in der vollständigen Fassung

  1. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich
  2. Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben
  3. Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
  4. Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten anfordern
  5. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten
  6. Cookies und andere Überwachungstechnologien
  7. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten
  8. Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung
  9. Kontaktinformationen

Diese Datenschutzerklärung gilt auch dann, wenn Sie Ihre Produkte, Angebote, ... über Dritte (z. B. einen Vertriebspartner) bestellt haben. Diese Datenschutzerklärung ist Teil der Verkaufsbedingungen und Ihres Vertrages mit uns für die Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen.

b-token verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen. B-token nimmt seine Verantwortung für die Sicherheit von Kundendaten sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche personengebundenen Daten erhoben werden, wie und warum wir diese Daten nutzen und offenlegen und wie wir Ihre Privatsphäre schützen.

1. Wer ist für Ihre Daten verantwortlich

Diese Datenschutzerklärung gilt für personengebundene Daten, die b-token erhebt und nutzt.

Verweise in dieser Datenschutzerklärung von „b-token“, wie z. B. „wir“, „uns“ oder „unser“, beziehen sich auf b-token BVBA mit Sitz in der Veldenstraat 14B, 2470 Retie, Belgien, unter der ZUB-Nummer BE 0806.151.756.

Wir überwachen die Art und Weise, in der Ihre personenbezogenen Daten erhoben werden sowie die Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten von b-token verwendet werden. In dieser Eigenschaft sind wir für die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) die für die Verarbeitung Verantwortlichen. Im Folgenden verwenden wir den englischen Begriff GDPR.

2. Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben

Wenn wir in unserer Datenschutzerklärung den Begriff „personenbezogene Daten“ verwenden, meinen wir Angaben, die sich auf Sie beziehen und die es uns ermöglichen, Sie direkt oder in Kombination mit anderen Informationen zu identifizieren, die uns möglicherweise zur Verfügung stehen. Ihre personenbezogenen Daten können beispielsweise Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Informationen zu Ihrer Bestellung (z. B. Ihre Bestellnummer) oder Informationen darüber enthalten, wie Sie die Website nutzen und wie Sie mit uns kommunizieren.

Wir erheben einige personenbezogene Daten von Ihnen, beispielweise wenn Sie ein Angebot bei uns einholen, unsere Website nutzen, unsere Dienstleistungen nutzen oder mit uns Kontakt aufnehmen. Wir erhalten möglicherweise auch personenbezogene Daten von unseren Partner-Dienstleistungsanbietern, die Ihnen Dienste anbieten (z. B. wenn Sie Feedback zu unseren Dienstleistungen lassen) oder von Dritten, die in Ihrem Namen handeln. Wenn Sie für einen Dritten handeln, müssen Sie die Erlaubnis haben, seine personenbezogenen Daten zu verwenden.

Weitere Informationen zu den Parteien, die Ihre personenbezogenen Daten an uns weitergeben, finden Sie in Abschnitt 7 weiter unten.

Datenkategorien, die wir erheben

Wir erheben und verarbeiten die Daten der folgenden Kategorien über Sie: 

Kategorie

Welche Daten

Newsletter

E-Mail-Adresse

Webshop-Konto

Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Kontaktdaten
(E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift)

Angebot einholen

Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Kontaktdaten
(E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift)

Bestellung

Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Kontaktdaten
(E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift)

Kommunikation

Die Kommunikation, die Sie mit uns haben (z. B. E-Mails, Briefe, Telefongespräche oder Nachrichten über unseren Online-Chat-Dienst)

Soziale Medien

Ihre in sozialen Medien an b-token gerichteten Beiträge und Mitteilungen

Feedback

Wenn Sie auf unsere Feedback-Anfragen antworten oder an unseren Umfragen teilnehmen

Website

Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, z. B. Ihre Suche nach Produkten

Kontaktformular

Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre Kontaktdaten
(E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift)

Sensible personenbezogene Daten

Daten über Ihre Herkunft, körperliche oder geistige Gesundheit, Religion oder über einen mutmaßlichen Verstoß werden nach der europäischen GDPR als sensible personenbezogene Daten angesehen. Derartige Daten werden von uns NICHT erhoben.

3. Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Für die Bearbeitung Ihrer Bestellungen

Wenn Sie bei uns bestellen, verwenden wir Ihre Daten, um Ihre Bestellung vorzubereiten und zu Ihnen zu senden oder Sie zu benachrichtigen, wenn Sie sie abholen möchten.

  • Mit Ihnen zu kommunizieren und unsere Beziehung zu Ihnen zu pflegen oder zu verbessern

Möglicherweise müssen wir Sie aus administrativen oder betrieblichen Gründen per E-Mail bzw. SMS kontaktieren, um Ihnen beispielsweise eine Bestätigung Ihrer Bestellung bzw. Zahlungen zu senden. Beispielsweise können wir auch Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um zu prüfen, ob Sie unser Angebot gut erhalten haben, da sich in Ihrem Warenkorb noch Artikel befinden ... Beachten Sie, dass diese Nachrichten nicht für Marketingzwecke bestimmt sind und Sie sie weiterhin erhalten, auch wenn Sie die Option zum Erhalt von Werbung deaktiviert haben.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch verwenden, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, nachdem Sie uns eine Anfrage gesendet, ein Webformular über unsere Website ausgefüllt oder uns über soziale Medien kontaktiert haben. 

Da uns Ihre Meinung wichtig ist, senden wir Ihnen möglicherweise eine E-Mail, um Ihr Feedback zu erhalten.

Wir verwenden die Nachrichten, die Sie uns senden, und das von Ihnen gegebene Feedback zur Verwaltung unserer Beziehung mit Ihnen als Kunden und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen und Kundenerfahrungen.

  • Zur persönlichen Gestaltung und Verbesserung Ihrer Kundenerfahrung

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Dienstleistungen optimal an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen und Ihnen eine persönliche Kundenerfahrung zu bieten. Wenn Sie uns beispielsweise mitteilen, was Ihre Lieblingsprodukte sind, können wir Ihnen Angebote schicken, die für Sie interessant sind.

Um Ihre Vorlieben und Wünsche herauszufinden, können wir auch Informationen darüber sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, welche Seiten Sie am häufigsten besuchen und welche Produkte Sie kaufen. Wir können diese Informationen ebenfalls nutzen, um den Inhalt und die auf unserer Website zu sehenden Angebote für Sie anzupassen (wenn Sie sich mit dem Erhalt von Werbung einverstanden erklärt haben), um Ihnen Nachrichten zu senden, die Sie unserer Meinung nach interessieren.

Wenn Sie eine Bestellung über Ihr Konto tätigen und unseren Webshop verlassen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, kann es möglich sein, dass wir Sie kontaktieren, um Ihnen beim Abschluss Ihrer Bestellung behilflich zu sein. 

  • Um Sie über die neuesten Nachrichten und Angebote zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten

Wir senden Ihnen Marketing-Mitteilungen über unsere Produkte, wenn Sie in unserem Webshop ein Konto einrichten oder eine Bestellung aufgeben und nicht ausdrücklich angeben, dass Sie diese Nachrichten nicht erhalten möchten.

Selbstverständlich erhalten Sie unsere Marketing-Mitteilungen auch dann, wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben.
Wenn Sie Marketing-Mitteilungen erhalten möchten, senden wir Ihnen Neuheiten wie neue Produkte und Angebote, die für Sie von Interesse sein könnten. 
Wir werden Ihre Kontaktinformationen und andere personengebundene Daten nur an Dritte weitergeben, wenn es für uns notwendig ist (siehe Punkt 7 - Weitergabe Ihrer personengebundenen Daten).

  • Um unsere Dienstleistungen zu verbessern, unsere administrativen Ziele zu erreichen und unsere Geschäftsinteressen zu vertreten

Zu den geschäftlichen Zwecken, für die wir Ihre Daten verwenden, zählen Buchhaltung, Rechnungslegung und -prüfung, Überprüfung von Kredit- oder anderen Debitkarten, Betrugsüberprüfung, Sicherheit, Schutz und rechtliche Zwecke, statistische und Marketinganalysen, Systemtests, Wartung und Entwicklung.

  • Um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, zum Beispiel unsere Verpflichtung, Ihre Informationen den Zollbehörden zur Verfügung zu stellen.

4. Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten anfordern

Sie haben das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu fordern, die uns zur Verfügung stehen. Wenn Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten haben wollen oder Fragen zu unserem Datenschutz haben, wenden Sie sich an uns über: [email protected].

Sie können sich ebenfalls unter dieser Adresse an uns wenden, wenn Sie Ihre Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Ausdruck bringen wollen bzw. Ihr Recht auf Vergessen oder Löschung ausüben wollen.

5. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verpflichten uns, die entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter und unrechtmäßiger Verarbeitung sowie gegen versehentliches Verlieren, Zerstören oder Beschädigen zu schützen. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website übermitteln, werden diese Daten mittels anspruchsvoller Verschlüsselung sicher über das Internet übertragen.

Wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, ist es möglich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten (siehe Punkt 7 - Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten). Wenn b-token Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergibt, verlangen wir, dass diese Dritten über die technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verfügen. In einigen Fällen sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte - wie z. B. Zollämter - weiterzugeben, und haben dann nur eine begrenzte Kontrolle darüber, wie die Daten von dieser Drittpartei geschützt werden.

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden in unseren Systemen gespeichert, die sich auf unserem Firmengelände oder in den Geschäftsräumen Dritter befinden. Es ist auch möglich, dass wir sonstigen Dritten Zugang zu Ihren Daten gewähren können, sofern sie gemäß den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zielen oder anderen genehmigten Zwecken arbeiten.

Ihre personenbezogenen Daten können von unseren Mitarbeitern geöffnet und verarbeitet werden, die sich außerhalb der gerichtlichen Zuständigkeit der GDPR befinden. Ihre Daten bleiben aber jederzeit in Europa.

6. Cookies und andere Überwachungstechnologien

Um unsere Dienstleistungen zu optimieren, Ihnen die relevantesten Inhalte zur Verfügung zu stellen und zu analysieren, wie Besucher unsere Website nutzen, verwenden wir Technologien wie Cookies, Pixel oder Überwachungssoftware. Beachten Sie, dass wir Sie aufgrund der Informationen, die wir mit diesen Technologien erfassen, nicht identifizieren können.

Wir verwenden Software zur Erfassung von Mustern im Benutzerverkehr und der Website-Nutzung, damit wir das Design und Layout der Website optimieren und die Benutzererfahrung verbessern können. Mit dieser Software sind wir nicht in der Lage, personenbezogene Daten zu erheben.

Um zu verstehen, wie Kunden auf die von uns gesendeten E-Mails und Inhalte reagieren, verwenden wir Pixel, um zu sehen, ob die E-Mails geöffnet werden und ob der Inhalt unserer E-Mails in Text- oder HTML-Form angezeigt wird.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies auf unserer Website und in unseren E-Mails. Cookies sind kurze Datenpakete, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie ermöglichen Ihnen, unsere Website zu durchsuchen, und bieten uns die Möglichkeit, zur Erleichterung der Suche verschiedene Funktionen anzubieten, wie z. B. die zuletzt von Ihnen gewählten Spracheinstellungen. Sie können die Cookies auf Wunsch löschen. Während einige Cookies zum Anzeigen oder Navigieren auf unserer Website erforderlich sind, stehen die meisten Funktionen auch ohne Cookies zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und deren Entfernung finden Sie in der Cookierichtlinie.

7. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten können an andere Unternehmen unserer Gruppe weitergegeben werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Kategorien von Dritten weiter oder erhalten personenbezogene Daten von folgenden Kategorien von Dritten:

  • Dienstleister, die uns bei unserer Geschäftstätigkeit und bei der Verbesserung unserer Dienstleistungen und Kundenerfahrungen unterstützen. 

Wir geben Ihre personengebundenen Daten an Unternehmen weiter, die uns bei der Buchhaltung, der IT-Infrastruktur, Mailings, der Website und dem Webshop helfen. Wir teilen Ihre Daten Unternehmen mit, die uns dabei helfen, Feedback zu unseren Dienstleistungen einzuholen. 

Bei b-token wählen wir unsere Partner sorgfältig aus, die Ihre personengebundenen Daten erhalten. Darüber hinaus verlangen wir, dass sie unsere anspruchsvollen Sicherheitsnormen für den Schutz Ihrer personengebundenen Daten erfüllen. Ihre Daten werden nur weitergegeben, wenn dies erforderlich ist (z. B. bei der Aufdeckung von Problemen an die IT-Abteilung) und mit den minimal erforderlichen Daten (z. B. nur die E-Mail-Adresse an den Mailing-Anbieter).

  • Kreditkarten- und Bankkartenunternehmen 

b-token gibt einen Teil Ihrer personengebunden Daten an Unternehmen weiter, die für den Erhalt elektronischer Zahlungen verantwortlich sind. Um die Sicherheit Ihrer Transaktionen zu gewährleisten und betrügerische Transaktionen aufzudecken, können wir Ihre Daten auch an unseren Partner für die Betrugsüberprüfung weitergeben.

  • Behörden

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies von einem Gesetz gefordert wird, an das sich b-token halten muss.

  • Links

Auf unserer Website befinden sich Links zu Websites Dritter (u.a. Facebook), die ihre eigene Datenschutzrichtlinie anwenden. Unsere Datenschutzerklärung gilt daher nicht für diese Websites und b-token ist nicht für die Daten verantwortlich, die Dritte über diese Websites erheben können.

Unsere Dienstleister dürfen Ihre von uns erhaltenen personenbezogenen Daten keinesfalls für andere Zwecke als jene verwenden, mit denen sie beauftragt wurden. Beispielsweise dürfen sie keine Mailings in eigenem Namen mit den Daten senden, die sie von uns erhalten haben.

8. Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung

An dieser Datenschutzerklärung werden von Zeit zu Zeit Änderungen vorgenommen, unter anderem im Rahmen der neuen europäischen Datenschutzgesetzgebung mit Wirkung vom 25. Mai 2018 (GDPR). Wir werden diese Datenschutzerklärung aktualisieren und jede neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie können dies anhand der Versionsnummer am Anfang des Dokuments überprüfen.

9. Contact details

Sie können Ihre Fragen, Kommentare oder Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung jederzeit an [email protected] oder schriftlich an b-token, Datenschutzabteilung, Veldenstraat 14B, 2470 Retie, Belgien richten.

 

×

Menu

Smart Token

We have a website in your country.

We recommend to visit the local website for accurate prices & faster support.

Visit {{country_url}}
or stay on https://www.b-token.de.